ulrike lunacek

Ulrike Lunacek (born 26 May 1957) is an Austrian politician and Member of the European Parliament (MEP) from Austria. She is a member of the Austrian Green Party, part of the European Green Party. She is Vice President of the European Parliament, Member of the Greens/EFA group in the European Parliament since 2009 and head of delegation of the Austrian Greens in the European Parliament. Lunacek is Kosovo-Rapporteur and co-president of the Intergroup on LGBTI Rights and Member of the Committee on Foreign Affairs and Substitute in the Committee on Civil Liberties, Justice and Home Affair. Wikipedia
Kleine Zeitung Sat, 06/24/2017 - 14:31
derStandard.at Sun, 06/18/2017 - 15:14

Lunacek: "Wer die FPÖ nicht will, muss Grün wählen"

derstandard.at
Lunacek tritt an, um nach dem Ende der rot-schwarzen Koalitionen andere Mehrheiten möglich zu machen:
View more 15 likes - 2 shares - 10 comments
DiePresse.com Sat, 06/17/2017 - 14:15

29 plus drei Unterschiede zur Ehe

diepresse.com
Heute findet in Wien die Regenbogenparade statt, mit der für die Gleichstellung homosexueller Paare demonstriert wird. Inwieweit ist diese schon Realität? [premium]
View more 27 likes - 1 shares - 5 comments
Kronen Zeitung Sat, 06/17/2017 - 13:30

Facebook-Fans: Lunacek weit abgeschlagen Letzte

krone.at
ÖVP-Chef Sebastian Kurz hat bei den österreichischen Facebook-Fans derzeit die Nase vorne, gefolgt von FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache.
View more 53 likes - 1 shares - 9 comments
DiePresse.com Sat, 06/17/2017 - 11:50

Kurz bei österreichischen Facebook-Fans vor Strache

diepresse.com
Strache hat unter den heimischen Politikern weiterhin die meisten "Likes" - das verdankt er allerdings fast 200.000 Fans aus Deutschland.
View more 106 likes - 4 shares - 5 comments
Tiroler Tageszeitung Mon, 06/12/2017 - 12:23

Thema Homosexualität: Der lange Weg zur Öffnung der Volkspartei | Tiroler Tageszeitung Online - Nachrichten von jetzt!

tt.com
In einem Interview erklärte der neue Parteichef Sebastian Kurz die derzeitige Regelung für gleichgeschlechtliche Paare (Verpartnerung statt Gleichstellung mit der Zivilehe) für ausreichend. Das klang eher nach ÖVP alt als radikal neu.
View more 21 likes - 5 comments
DiePresse.com Sat, 06/10/2017 - 21:04

Wiener Grüne: Überraschungen auf den vorderen Listenplätzen

diepresse.com
Sigrid Maurer hätte "niemals damit gerechnet".
View more 25 likes - 2 shares - 5 comments